Aron

Deutscher Jugendchampion (CfBrH)
Jugendsieger Rostock 2006

Eyes of the World el Adonis – Aron
nicht mehr in der Zucht (aus gesundheitlichen Gründen kastriert)

PEDIGREE

IMG_4547
geb. am 29.11.2005

schwarz./ weiß, ZBrH: 11022, Züchter: P. Schevenels, „Eyes of the World“, Belgien
HD A1, ED frei (Untersuchung am 11.10.2011), Zuchtempfehlung (Körklasse 1), Körmaß 53 cm, CEA, PRA und Katarakt frei mit 6 Wo., 1 und 3 Jahren, vollständiges Scherengebiss
Am 16.6.2009 erfolgte eine Gonioskopie (Untersuchung des Augenkammerwinkels) Ergebnis: „frei / clear“, Gentest: CEA / CL „Normal“, Gentest TNS: „Carrier“ ,

Aron ist Vater von 48 Borderkindern in den Farben schwarz/w., rot/w. und lilac/w.
Nachzucht von Aron in unserer Zuchtstätte unter D Wurf, E Wurf, G Wurf, I Wurf, J Wurf, L Wurf, N Wurf, O Wurf und unseres P Wurfes
Aron vererbt einen einzigartig, gutmütigen und liebenswerten Charakter und gibt seinen Kindern ein sehr gutes und kräftiges Fundament mit.

Hier im Bild ein kleiner Teil seiner Nachzucht:
page19_5
Adonis Hills Iris


page19_6
Adonis Hills Dardanos


page19_7
Adonis Hills Jupiter

Leider erkrankte Aron im Sommer 2014 an Morbus Addison und hat 2 schwere Addison Krisen überstanden. Er wurde auf Tabletten eingestellt und kastriert. Um ihm vermehrten Streß zu ersparen (läufige Hündinnen und Welpenaufzucht) und damit eine Erhöhung der Tablettendosis , habe ich ihn schweren Herzens in eine Pflegestelle abgegeben! Ich habe aber die Möglichkeit, ihn sehr oft zu sehen. Er lebt mit seiner Tochter AH Pagira und seinem gekörtem Enkelsohn AH Sokrates zusammen und es geht ihm wieder sehr gut.